Inhaltsverzeichnis:

Riten auf dem abnehmenden Mond aus Geldmangel und Rückschlägen
Riten auf dem abnehmenden Mond aus Geldmangel und Rückschlägen
Anonim

Die Energie des alternden Mondes ist die Energie des Niedergangs, normalerweise zu schwach für Rituale, die darauf abzielen, irgendetwas anzuziehen: Reichtum, Liebe, Wohlstand. Aus diesem Grund raten Esoteriker, das Böse während des Niedergangs der Mondscheibe loszuwerden. Der abnehmende Mond ist dafür am besten geeignet. Haben Sie genug von endlosen Krediten und Krediten? Reduzieren Sie die Kosten und lesen Sie die Verschwörung zur Schuldeneintreibung. Kämpfen Sie mit finanziellen Problemen? Überlegen Sie, wie Sie alles reparieren können. Beginnen Sie, Ihr Leben zum Besseren zu verändern, und die Energie des Mondes wird Ihnen helfen, Probleme loszuwerden.

Empfehlungen für die Durchführung von Ritualen

Die Besonderheit des abnehmenden Mondes ist, dass er kein Geld anzieht, sondern negative Programme und Hindernisse auf dem Weg zum Erfolg beseitigt. Denken Sie daran, dass Mondmagie nicht in eine Richtung funktioniert, nachdem Sie beschlossen haben, den Geldmangel loszuwerden. Es sollten Anstrengungen unternommen werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Glaube. Jede Zeremonie oder Verschwörung muss vom Glauben an das beste Ergebnis begleitet werden. Es ist notwendig, aufrichtig an die Worte zu glauben, die Sie sagen, und sie mit der Energie Ihrer Absicht und Ihrer Emotionen aufzuladen.

Seien Sie nach der Zeremonie nicht untätig und warten Sie nicht, bis sich Ihr Leben ändert: Ohne Ihre Bemühungen bleibt alles an seinem Platz. Die ersten Schritte zum Wohlstand sind Ihre Aufgabe.

bild

Nützliche Rituale für den abnehmenden Mond

Um den schwarzen Streifen loszuwerden. Die Essenz der Zeremonie besteht darin, dass Sie sich fest entscheiden müssen, alles Unnütze und Veraltete loszuwerden. Die Experten der Site empfehlen, damit zu beginnen, negative Programme und Einstellungen loszuwerden. Schreiben Sie alle Probleme auf ein Blatt, zerhacken Sie es mit einer Schere und verbrennen Sie es - auf diese Weise werden Sie Zweifel, Angst und Angst los. Es wird empfohlen, die Asche im Wind zu verstreuen und sich vorzustellen, wie alle Fehler und Probleme damit wegfliegen.

Um die Flut der Fehler zu beenden. Während des alternden Mondes können Sie alles an seinen Platz stellen, Prioritäten ändern, aufgeben, was auf den Grund geht. Bioenergie-Spezialisten empfehlen, eine Reinigung durchzuführen und sie zu einem Übergangsritus zu machen, um Fehler zu beseitigen. Sagen Sie beim Verlassen:

Während des Reinigungsprozesses können Sie sich auch dem Mond zuwenden und ihr alles erzählen, was Sie im Leben stört. Teilen Sie Ihre Bedenken, Zweifel, Ängste mit und bitten Sie um Hilfe. Solch ein einfaches Ritual reinigt die Energie, entlastet die Seele, schenkt Trost und Selbstvertrauen.

Befreien Sie sich von Armut und Geldmangel. Nehmen Sie die größte Rechnung im Haus. Warten Sie bis Mitternacht und sagen Sie eine positive Bestätigung oder Verschwörung auf der Rechnung:. Danach sollte eine solche Rechnung bis zum Neumond aufbewahrt werden. Seine Funktion wird schützend sein. Wenn der Mond wieder zu sinken beginnt, lohnt es sich, die Zeremonie zu wiederholen. Sie müssen wiederholen, bis Sie das Ergebnis sehen.

Der Untergang des Mondes ist eine Zeit, in der Sie Bilanz ziehen, sich von allem Unangenehmen trennen, Fehler und Beleidigungen vergeben müssen. Und dafür wird Bioenergetik empfohlen, den Mondkalender zu befolgen. Wir wünschen Ihnen viel Glück, Geld und Wohlstand,

Beliebt nach Thema