Warum Jubiläum ein besonderer Feiertag ist: Alles über Energiegrenzen im menschlichen Leben
Warum Jubiläum ein besonderer Feiertag ist: Alles über Energiegrenzen im menschlichen Leben
Anonim

Wenn Sie an Ihrem Geburtstag aufwachen, wissen Sie vielleicht nicht einmal, dass es eine wirklich magische Zeit ist. Die wichtigsten sind Jubiläen – Energiemeilensteine, an denen wir eine neue Richtung für die Zukunft setzen. Das Jubiläumsjahr ist eine Zeit des Gleichgewichts, eine Zeit, in der das Universum alles tut, um Träume zu erfüllen, das Lebensprogramm neu zu schreiben und einem Menschen zu helfen, sich selbst zu finden. Direkt am Tag des Jubiläums wird ein Mensch von kosmischen Kräften und einer buchstäblichen Wiedergeburt erfüllt.

Jubiläum ist ein besonderer Feiertag

Der Geburtstag wird oft zu einem gewöhnlichen Tag, besonders für diejenigen, die ihn seit mehr als einem Dutzend Jahren treffen. Aber Bioenergie-Spezialisten nennen es eine wirklich besondere Zeit, denn dieser Tag führt einen Kanal zwischen einem Menschen und dem Universum, durch den das lang ersehnte Geschenk kommt - die Lebensenergie.

Es gibt viele Zeichen, die mit einem Geburtstag verbunden sind, und nach der landläufigen Meinung ist ein Jubiläum ein besonderes Datum, das mit dramatischen Veränderungen verbunden ist. Nicht jeder weiß, dass das Jubiläum eine Art Wiedergeburtstag genannt wird. In einem solchen Moment ist die Verbindung zwischen Mensch und Universum grenzenlos. Neben der Energie für die Umsetzung von Aufgaben erhalten wir auch eine Mission für die Zukunft, Tipps zur besten Lösung zukünftiger Probleme. Viele haben einen verbesserten Sechsten Sinn und die Gabe der Voraussicht und haben auch beispiellose Gelegenheiten, Wünsche, Segnungen und Offenbarungen zu erfüllen.

Sie können immer genau bestimmen, mit welchen Schwierigkeiten und Prüfungen das Leben in einem bestimmten Zeitraum konfrontiert ist, indem Sie sich Informationen über Energiegrenzen ansehen und erfahren, wie Ihr Lebensprogramm umgesetzt wird.

Energiegrenzen im menschlichen Leben

0 bis 10 Jahre alt. In der Kindheit haben die Menschen Energie in sich, und es gibt nichts, was sie aufhalten könnte. Das Kind braucht Freiheit zur Selbstbestätigung und zur Entfaltung seiner Talente. Die Aufgabe der Eltern besteht darin, Freundlichkeit, Liebe und Barmherzigkeit zu vermitteln, Willenskraft zu kultivieren und die besten Eigenschaften zu zeigen, ohne zuzulassen, dass Egoismus und Grausamkeit Wurzeln schlagen.

10 bis 15 Jahre alt. In dieser Phase müssen Sie lernen, mit Ihren Emotionen umzugehen, insbesondere mit Ärger und Hass. Ein Teenager bildet einen sozialen Kreis, es gibt eine negative Bewertung der Gesellschaft, die in Grausamkeit und Menschenfeindlichkeit einen Ausweg finden kann. Auch die Grundlagen für Lernen, Interesse an Kunst und Selbstdarstellung werden gelegt.

bild

15 bis 20 Jahre alt. Zeit für die Entwicklung von Unabhängigkeit, Persönlichkeit und Intelligenz. Im Alter von 15-17 Jahren beginnt eine Person, aktiv mit der Gesellschaft zu interagieren, die nach ihren eigenen Gesetzen und Regeln lebt. Die Aufgabe besteht darin, dem Team beizutreten, damit die Leute es akzeptieren. Im Alter von 20 Jahren sollten Sie die Störung, die Rückgratlosigkeit, die Neigung zu Klatsch und Intrigen ausrotten.

Von 20 bis 30 Jahre alt. Der wichtigste Lebensabschnitt. Das Hauptziel ist die Selbstverbesserung, die Bildung einer eigenen Moral basierend auf den Erfahrungen der älteren Generation. Zeit für Selbstbeobachtung, moralisches Wachstum, negative Eigenschaften loszuwerden. Das Schwierigste in diesem Alter ist es, die Grenze von 25 Jahren zu überschreiten, wenn der Wunsch verfolgt wird, alles aufzugeben und ein neues Leben zu beginnen. Während dieser Zeit ist es notwendig, die richtige Wahl zu treffen und vorschnelle Entscheidungen und Handlungen zu vermeiden, die das Leben einer Person zerstören können.

Von 30 bis 35 Jahre alt. In dieser Lebensspanne kann eine Sucht nach Abenteuern auftreten. Es gibt einen großen Energiezufluss, den viele in die falsche Richtung schicken, um Freuden und Unterhaltung zu frönen.Der beste Weg, mit Lastern und Schwächen umzugehen, ist Philosophie, spirituelle Praktiken, Bücher lesen, Lehren. Bis zum 35. Lebensjahr lohnt es sich, das richtige Konzept auszuarbeiten, nicht in Vergessenheit zu geraten, nicht Negatives anzuhäufen, sondern die vergangenen Jahre zusammenzufassen und spirituell aufzusteigen.

Von 35 bis 40 Jahre alt. Die Zeit, in der ein Mensch den größten Teil der in den letzten Jahren angesammelten Vitalität aufgibt. Der 40. Geburtstag ist ein karmischer Test, ein Test des sozialen Lebens, die erste Prüfung, wie ein Mensch die Gesetze des Universums beachtet, ob er seine Lebensaufgabe erfüllt. Und wenn nicht, können ihn Lebensschwierigkeiten überholen: Entlassung, Scheidung, verschiedene Krankheiten.

40 bis 45 Jahre alt. Es ist wichtig, dass sich eine Person vollständig dem gewählten Geschäft, den Beziehungen und dem Beruf hingibt. Das Übergangsalter von 45 ist eine Zeit, in der Harmonie und Reife an allen Fronten des Lebens Einzug halten. In dieser Zeit gilt es, Kontakte zu knüpfen, den Job zu wechseln, seine Stärken zu zeigen, Schwächen, Komplexe und Defizite zu überwinden.

45 bis 50 Jahre alt. Krisen-Meilenstein im Leben eines jeden. Es ist an der Zeit, Ansichten und Prioritäten neu zu bewerten, die Vergangenheit zu analysieren und erworbene negative Programme loszuwerden. 50 Jahre sind das Alter, das einem Menschen zerstörerische Kraft verleiht, und für das, was er will, kann er All-In gehen. Es ist sehr wichtig, Ihre Gefühle zu kontrollieren und sich nicht in Selbstkritik einzulassen. Um die Harmonie in der Seele zu erhalten, raten Bioenergetik und die Experten der Seite, mehr mit Freunden und Familie zu kommunizieren, Menschen häufiger zu besuchen, sich kreativ zu engagieren oder etwas Neues zu lernen. Auch für diejenigen, die bis zu diesem Zeitpunkt die falsche Lebensweise führten, wird das Universum in 50 Jahren eine Chance bieten, das Schicksal zu korrigieren und neu zu schreiben.

50 bis 55 Jahre alt. In diesem Alter beginnt sich eine Person für Fragen der Spiritualität, Philosophie und Religion zu interessieren. Viele haben ein rastloses Streben nach Wissen, das zuvor vermisst wurde. Ich möchte alles auf einmal wissen, aber das ist in der Regel unmöglich. Wenn Sie viel greifen, werden Sie am Ende vielleicht nichts erreichen. Daher ist es wichtig, einen auszuwählen und dieses Thema vollständig zu studieren. 55 Jahre ist eine weitere Kraftprobe, alle Fehler und Niederlagen, die im Alter von 35-40 Jahren gemacht wurden, werden berücksichtigt. Wer diesen Meilenstein richtig angegangen ist, erhält das Erreichen der gesetzten Ziele und die Erfüllung von Wünschen.

55 bis 65 Jahre alt. Im Alter von 65 Jahren können Sie die letzte ernsthafte Entscheidung treffen und Ihr Schicksal radikal ändern. Wer die falsche Wahl trifft, kann sein Schicksal brechen. Um das Richtige zu wählen, sollten Sie Stereotypen und die Ratschläge anderer aufgeben und lernen, eine rationale Einschätzung des Geschehens abzugeben.

65 Jahre und älter. Die Zeit der Besinnung auf das Leben, die Einsamkeit oder Einsamkeit mit Ihren Lieben genießen, die Zeit, die Früchte Ihres Lebensweges zu ernten. Dies ist die letzte Stufe der Wahrnehmung – die wichtigste und bewusstste im Leben. Wenn diese Wahrnehmung der Realität im Alter von 70-75 Jahren nicht eintritt, beginnen die spirituellen Qualitäten eines Menschen schnell zu verblassen.

Wenn Sie ein glückliches und unvergessliches Leben führen möchten, ist es wichtig, jeden Meilenstein richtig zu durchlaufen. Und da das Leben jedes Menschen einzigartig und unwiederholbar ist, müssen Sie vorsichtiger sein, um Ihre Träume zu verwirklichen und Ihre Wünsche zu erfüllen. Es ist sehr wichtig, dass Sie die neuen Qualitäten entwickeln, die Sie brauchen, und rechtzeitig Änderungen vornehmen. Passen Sie auf sich auf und vergessen Sie nicht, die Tasten zu drücken und

Beliebt nach Thema