Dschingis Khan Tee: ein Rezept für Kraft, Energie und Vitalität
Dschingis Khan Tee: ein Rezept für Kraft, Energie und Vitalität
Anonim

Der mongolische Khan Dschingis Khan eroberte fast die Hälfte der Welt. Was war das Geheimnis seiner guten Gesundheit, unerschöpflichen Energie und Ausdauer? Viele Zeitgenossen des Khans behaupteten, dass er Magie benutzte, aber tatsächlich lag das Geheimnis der Siege des mongolischen Eroberers in dem üblichen Kräutertee, den er selbst trank und seiner gesamten Armee gab.

Der Tee von Dschingis Khan ermöglichte die Erhaltung der Gesundheit und des inneren Friedens. Die Krieger, die dieses Getränk tranken, hatten Nerven aus Stahl und eine starke Immunität. Das Rezept für diesen wunderbaren Tee ist einfach. Es enthält drei Arten von Kräutern - Oregano, Johanniskraut und Minze.

Rezept für Dschingis Khan Tee

Zutaten: 1 Esslöffel. Oreganolöffel, 1 EL. ein Löffel Johanniskraut und 1 EL. ein Löffel Minze.

Kochmethode: Zuerst müssen Sie alle Kräuter miteinander vermischen. 1 Esslöffel. Einen Löffel der gesamten Mischung mit kochendem Wasser (1 Liter) aufgießen und 15-20 Minuten ziehen lassen. Sie können das Getränk nicht filtern. Es sollte bis zum Schluss in der Tasse bleiben, bis Sie die gesamte Flüssigkeit ausgetrunken haben.

bild

Um die erwartete Wirkung und Gesundheit wie die von Dschingis Khan zu erreichen, sollte dieses Getränk regelmäßig getrunken werden. Tee stärkt nicht nur das gesamte Immunsystem und normalisiert alle Prozesse im Körper, sondern minimiert auch das Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko.

Es ist bekannt, dass der Herrscher des mongolischen Reiches, Dschingis Khan, eine erstaunliche Energie, Kraft und Ausdauer besaß, die er in Schlachten bewies. Tee half ihm aber auch in Liebesaffären - der Khan hatte einen Harem von 2.000 Konkubinen, die sogar untereinander kämpften, um die Nacht bei ihrem Herrn zu verbringen.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit

Beliebt nach Thema