Verschwörungen gegen Trunkenheit, Rauchen und Drogensucht
Verschwörungen gegen Trunkenheit, Rauchen und Drogensucht
Anonim

Unter Ritualen und Verschwörungen nehmen Möglichkeiten ein, Trunkenheit, Zigarettensucht oder noch gefährlichere Substanzen loszuwerden. Und das ist nicht verwunderlich, denn solange ein Mensch existiert, ist er von allerlei Versuchungen und Schwächen umgeben.

Wenn Sie süchtig nach einer Flasche oder Zigaretten sind, kann es schwierig sein, alleine aufzuhören. Daher hat uns die Volksweisheit Verschwörungen aus Trunkenheit und Rauchen bewahrt.

Die Verschwörung gegen die Trunkenheit

Um eine Person aus der Trunkenheit auszureden, wurde früher oft Wasser verwendet. Wasser ist ein starker Energieleiter. Weihwasser ist in dieser Hinsicht besonders stark.

Nehmen Sie für die erste Verschwörung durch Alkohol ein Glas Weihwasser. Zünde eine Kerze an und fang an, Wasser zu sprechen, indem du es mit einer Kerze überquerst:

Nachdem Sie die Handlung gelesen haben, trinken Sie Wasser und gehen Sie ins Bett. Wenn Sie mit einer anderen Person sprechen, ersetzen Sie im Text der Verschwörung "me" durch seinen Namen.

Wenn Sie Epiphany-Wasser haben, kann eine andere wirksame Methode verwendet werden. Sie müssen eine Dose mit solchem ​​Wasser nehmen und es am 19. eines jeden Monats mit den folgenden Worten sprechen:

Der Text sollte dreimal gelesen werden. Dann wird das Glas verschlossen und dem Essen und Trinken der gesprochenen Person nach und nach Wasser hinzugefügt. Falls Sie für sich selbst planen, fügen Sie Ihrem Essen Wasser hinzu. Wichtig: Sie können mit solchem ​​Wasser nicht kochen, sondern zu Fertiggerichten hinzufügen, da das Kochen die Wirkung aufhebt.

bild

Es gibt andere Verschwörungen aus Trunkenheit. Wenn die oben genannten Methoden aus irgendeinem Grund nicht zu Ihnen passen, können Sie jederzeit weitere Verschwörungen von Alkoholsucht lesen.

Verschwörungen wegen Zigaretten- und Drogensucht

Alkohol ist nicht das einzige, was den Körper vergiften und den Geist zerstören kann. Gegen Zigaretten und andere Schadstoffe kann man auch eine Verschwörung lesen.

Für eine Verschwörung gegen die Tabaksucht müssen Sie die angefangene Zigarettenpackung nehmen und mit Fäden fest nähen. Nehmen Sie es dann aus dem Haus und werfen Sie es in dichtes Dickicht oder in die Nähe eines verlassenen Stausees. In diesem Fall ist Folgendes zu sagen:

Wenn Sie mit jemandem sprechen, können Sie die Wörter entsprechend ändern:

Drogensucht ist eine schwere Krankheit, daher ist es schwierig, von dieser Geißel zu sprechen. Es gibt eine starke Verschwörung, wenn sie zu einer Beerdigung in die Kirche kommen. Zünden Sie wie alle anderen eine Kerze an und sagen Sie sich am Ende des Gottesdienstes:

Die Kerze muss ausbrennen.

Gebete für Alkohol und andere Süchte

Früher glaubte man, dass viele Anhaftungen durch unreine Kräfte verursacht werden – die Larve hat sie genommen oder der Dämon hat sie betört. Wenn man sich also dem Gebet zuwendet, kann man sich an den heiligen Cyprian erinnern. Das Gebet zu diesem Heiligen hilft gegen Hexerei und Magie, gegen Besessenheit, es wurde früher verwendet, um alles Böse und Böse aus einem Menschen zu vertreiben. Es wird auch bei starken Abhängigkeiten helfen.

Wenn Sie sich entscheiden, diese Methode auszuprobieren, können Sie auf unserer Website den Text des Gebets an St. Cyprian lesen.

Wie man eine Verschwörung zum Laufen bringt

Es gibt auch ein paar Tricks, die helfen können, die Wirkung der Verschwörung zu verstärken.

Sie müssen die Verschwörung auf dem abnehmenden Mond lesen. Sie können geeignete Tage mit dem Mondkalender verfolgen. Wenn der Mond schwindet, ist es an der Zeit, schlechte Gewohnheiten abzulegen.

Für Verschwörungen wird ein passender Tag gewählt. Männer werden an "Männertagen" gelesen - Montag, Dienstag oder Donnerstag. Bei Frauen - bei "Frauen" ist es Mittwoch, Freitag und Samstag. Sonntags sollten die Zeremonien mit Vorsicht durchgeführt werden, und es ist besser, einen geeigneteren Zeitpunkt zu wählen, um das Verlangen nach Alkohol oder Tabak loszuwerden.

Sie müssen nicht jedem von der Verschwörung erzählen. Was getan wurde, sollte ein Geheimnis bleiben, denn was oft und laut wiederholt wird, verliert seine Kraft.

Wenn Verschwörungen trotz Ihrer Bemühungen nicht helfen, versuchen Sie es mit Gebeten zu den Heiligen und stärken Sie Ihren Glauben, dass Sie die Krankheit überwinden können. Wir wünschen dir viel Glück

Beliebt nach Thema