Nützliche Quarantäne: Wir reinigen zu Hause Energie und bauen mentale Barrieren ab
Nützliche Quarantäne: Wir reinigen zu Hause Energie und bauen mentale Barrieren ab
Anonim

In der Situation der Bedrohung durch das Coronavirus ist es nicht für alle leicht: Jeden Tag lesen wir alarmierende Nachrichten, die gewohnte Lebensweise ändert sich, viele befinden sich in einem Modus der Selbstisolation, der auch mit nicht so einfach zu überleben ist Geliebte. All dies zwingt uns, in Erfahrungen einzutauchen, verstopft unsere Aura und Energie zu Hause mit mentalem und emotionalem Schlamm. Und all dies sollte von Negativität befreit werden, um nicht krank zu werden und keine negativen Ereignisse ins Leben zu ziehen.

Wie reinige ich das Haus von Negativität?

Im Selbstisolationsmodus kann das Haus zu einem Ort der Kraft gemacht werden. Dafür lohnt es sich, eine energetische Reinigung durchzuführen. Es ist nicht schwer, die angesammelte Negativität loszuwerden. Jede Hostess kann diese Aufgabe übernehmen. Die Hausreinigung ähnelt in vielerlei Hinsicht der allgemeinen Reinigung, mit der jeder vertraut ist, hat jedoch einige wichtige Regeln.

Bioenergie-Spezialisten empfehlen, dies mindestens dreimal im Jahr zu tun. Reinigen Sie das Haus auch nicht am Neumond sowie in den ersten Tagen des wachsenden Mondes.

Energiereinigung zu Hause

1. Beginnen Sie bei sich selbst. Die Reinigung des Hauses von geistigem Schmutz erfordert Vorbereitung. Zuerst müssen Sie Ihr "inneres Negatives" auf Null stellen, um Ihre Energie zu reinigen. Jede Erfahrung steht in direktem Zusammenhang mit negativem Denken. Sie müssen identifiziert und neutralisiert werden. Es ist wichtig zu verstehen, was sich hinter schlechter Laune verbirgt. Dies ist nicht nur eine Emotion, sondern eine negative Blockade, die einem glücklichen Leben im Wege steht. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit und die Botschaft der Befreiung darauf. Sie können Reinigungsmeditation, Rezitation von Mantras oder Gebete verwenden.

bild

2. Dinge durchgehen, Müll entsorgen. Der zweite Schritt bei der Behandlung zu Hause besteht darin, die Dinge zu überarbeiten und Platz zu schaffen. Dinge, die wir nicht oder für andere Zwecke verwenden, gelten als Köder für externe Negativität. Die Experten der Website empfehlen, unnötige Dinge wegzuwerfen oder an diejenigen zu verschenken, die sie brauchen. Wer sich von unnötigen Dingen befreit hat, schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Platz schaffen für Neues und beschenken.

3. Waschen Sie den Boden und entstauben Sie ihn. Der effektivste Weg, Negativität zu neutralisieren, besteht darin, sie mit einem Besen auszufegen und mit Wasser abzuspülen. Wenn es um speziellen, mentalen Schlamm geht, raten Experten aktiv zur Verwendung von Meer- oder Kochsalz (nur 5-6 Esslöffel zum Reinigen). Es hilft, Raum sowohl physisch als auch energetisch zu schaffen. Außerdem kann mit Hilfe von Salz ein kraftvoller Energieschutz geliefert werden.

4. Beleuchten Sie das Haus. Nach der Nassreinigung befinden Sie sich auf der Homeline. Es bleibt nur das Haus zu beräuchern und mit Weihwasser zu besprengen. Zum Bestreuen können Sie einen Zweig Johanniskraut oder einen Raumsprüher für Blumen verwenden. Gehen Sie im Uhrzeigersinn durch alle Räume, beginnend an der Haustür, und sprühen Sie jede Ecke ein.

Zünden Sie dann ein beliebiges Räucherstäbchen oder eine Kerze an, um Ihr Zuhause mit leichter, sauberer Energie zu füllen. Um eine größere Wirkung zu erzielen, können Sie mit ihr durch alle Räume gehen und sich vorstellen, wie Sorgen, Sorgen, Nöte und Skandale mit dem Rauch Ihr Haus verlassen und Glück, Wohlstand und Wohlbefinden an ihre Stelle treten.

Nachdem Sie den Raum um Sie herum gesäubert haben, werden Sie nicht nur mentale Barrieren beseitigen, sondern auch mit dem Aufbau einer neuen Realität beginnen. Angst, Ressentiments, Zweifel, Zänkereien werden der Vergangenheit angehören - zumindest die meisten. Es bleibt nur noch, sich auf die Aufrechterhaltung einer freundlichen und harmonischen Umgebung zu konzentrieren. Tatsächlich kann ein Mensch nur in einem Haus, in dem Ruhe und Frieden herrschen, Kraft schöpfen und das Leben genießen.Mit einer Steigerung der Energie und einer Denkrichtung in eine positive Richtung werden die verbleibenden Blockaden von selbst verschwinden. Passen Sie auf sich auf und vergessen Sie nicht, die Tasten zu drücken und

Beliebt nach Thema