Starke Gebete aus Trunkenheit
Starke Gebete aus Trunkenheit
Anonim

Alkoholismus ist eines der Hauptprobleme der modernen Gesellschaft. Leider ist es unmöglich, sich und Ihre Lieben vor dem schädlichen Verlangen nach Alkohol zu schützen, daher kann ein solches Unglück in jeder Familie passieren. Es gibt viele Möglichkeiten, eine schlechte Angewohnheit zu bekämpfen. Besondere Gebete gelten als eine der mächtigsten und sichersten Methoden. Die Experten der Website haben eine Liste der mächtigsten Gebete zusammengestellt, mit denen Sie Sucht heilen können.

Gebet für die Trunkenheit an Nikolaus den Wundertäter

Nicholas the Wonderworker ist bekannt für seine Gabe, Menschen von verschiedenen Leiden zu heilen. Mit Hilfe des an den Heiligen gerichteten Gebets können Sie das Verlangen nach Alkohol überwinden oder Ihrem geliebten Menschen dabei helfen. Es ist am besten, ein Gebet über Wasser zu sprechen, das der Patient trinken muss.

-

Sie müssen mehrere Wochen lang ein Gebet sprechen. Bald wird die Person eine Abneigung gegen Alkohol verspüren und wird dauerhaft von der Sucht geheilt.

Gebet für Alkoholismus vor dem Symbol des unerschöpflichen Kelches

Das wundersame Bild des Allerheiligsten Theotokos "Der unerschöpfliche Kelch" ist berühmt für seine Fähigkeit, Menschen vor Trunkenheit und anderen Süchten zu bewahren. Sie können sich in einer Kirche oder zu Hause an die Muttergottes wenden, aber dafür müssen Sie dieses Symbol kaufen.

bild

Wenn Sie sich zu Hause an die Mutter Gottes wenden, tun Sie dies, indem Sie Kerzen verbrennen und das Bild des "unerschöpflichen Bechers" betrachten. Jedes Mal, nachdem Sie ein Gebet gesprochen haben, sollten Sie das Symbol unter das Kissen des Patienten legen, um schnell das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Gebet um Trunkenheit zum heiligen Bonifatius

Der heilige Bonifatius führte lange Zeit ein sündiges Leben, und nur Gebete an den Herrn halfen ihm, auf den wahren Weg zu kommen. Jetzt wird der Märtyrer aufgefordert, sich von Süchten, einschließlich Alkoholismus, zu befreien.

Sie müssen sich täglich an den heiligen Bonifatius wenden. Wenn Sie nicht für sich selbst, sondern für eine andere Person beten, müssen Sie dies erst tun, nachdem sie zu Bett gegangen ist.

Trotz der Tatsache, dass es sehr schwierig ist, die Alkoholsucht loszuwerden, wird Ihnen die Wende an die Höheren Kräfte helfen, die Qual hinter sich zu lassen. Gebete wirken jedoch viel schneller, wenn sie mit effektiven Volksmethoden kombiniert werden. Wir wünschen Ihnen Gesundheit und Wohlbefinden,

Beliebt nach Thema