Parzellen für Garten und Garten: für eine erfolgreiche Aussaat und eine reiche Ernte
Parzellen für Garten und Garten: für eine erfolgreiche Aussaat und eine reiche Ernte
Anonim

Arbeit hilft, eine große Menge gesundes Obst und Gemüse anzubauen, sich für den Winter einzudecken und das Ergebnis zu genießen. Manchmal erlauben es die Wetterbedingungen oder andere Faktoren jedoch nicht, die gewünschte Menge an Produkten aus Ihrem Garten und Garten zu erhalten. Standortexperten empfehlen, bewährte Verschwörungen zu verwenden, damit die Bemühungen nicht umsonst sind und der Winter dank der großen Menge selbst angebauter Bestände zufriedenstellend ist.

Verschwörung säen

Jeder Gärtner und Gärtner hat seine eigenen Tricks für den Pflanzenanbau. Dies ist die Fütterung und der Kalender des Gärtners "> die Nutzung der Energie des Mondes und der Konstellationen sowie die rechtzeitige Verarbeitung der Ernte von Schädlingen. Dieser Ansatz führt zu guten Ergebnissen, aber viele erinnern sich immer noch an die Vorschriften ihrer Vorfahren und verwenden Verschwörungen Sie helfen, Pflanzen vor schädlichen Faktoren zu schützen.

Vor dem Pflanzen werden die Samen im Mondlicht über Nacht in Wasser eingeweicht und dann heißt es:

Die Samen werden gepflanzt, wenn der Nachtstern zu wachsen beginnt, damit sie eine gute Ernte ergeben und zusammen sprießen.

Setzling-Verschwörung

Es ist nicht immer einfach, am Ende des Winters gutes Pflanzmaterial zu züchten: Die Pflanzen können sich ausstrecken, durch Lichtmangel schmerzen und eine schlechte Ernte einbringen. Die gekeimten Triebe sprechen vor dem Aussteigen wie folgt:

Verschwörung vom bösen Blick der Ernte

Manchmal können neidische Nachbarn Schaden anrichten, ohne es zu wissen. Eine Verschwörung hilft, Anpflanzungen zu schützen und eine gute Ernte zu erzielen:

Diese Verschwörung wird kurz vor der Landung gelesen, die allein am Morgen oder vor Sonnenuntergang durchgeführt wird. Die gepflanzten Samen und Setzlinge werden mit Fichtenzweigen, Wermut bedeckt oder mit Asche bestreut, die mit etwas Salz vermischt ist.

Obstverschwörung

Obstbäume schützen vor Parasiten und anderen Problemen, damit sie eine reiche Ernte einbringen:

Bäume und Sträucher werden mit einem Antiparasitenmittel besprüht und Asche wird an den Wurzeln gegossen.

Beere Verschwörung

Sie können im Garten eine gute Beerenernte erzielen, wenn die Sämlinge oder vorhandenen Büsche während des Mondwachstums sprechen:

Die Pflanzungen müssen gedüngt werden, um viele Beeren zu bekommen und bei der Ernte nicht auf Verlegenheit zu kommen. Ein weiterer Trick für eine gute Ernte: Stehlen Sie Ihren Nachbarn einen der Beerensträucher und hinterlassen Sie eine glänzende Münze an seiner Stelle. Nach landläufiger Meinung funktioniert diese Methode perfekt und beraubt diejenigen, die Pflanzmaterial gestohlen haben, nicht um eine gute Ernte.

Eine Verschwörung für eine reiche Ernte

Bevor sie etwas im Garten, auf dem Feld oder im Garten pflanzen, wenden sie sich mit einer Bitte an den Boden. Sie verneigen sich vor ihr und hinterlassen Geschenke, zum Beispiel selbstgebackenes Gebäck. Dann sagen sie:

Sie gießen die Pflanzen mit warmem Wasser unter Zugabe von Düngemitteln und tun dies in Stille, während sie sich auf die Gedanken an eine reiche Ernte am Ende des Jahres einstimmen.

Das Pflanzen von Pflanzen ist nur ein Teil der großen Arbeit, denn mit Beginn der Aussaat nimmt die Arbeit nur noch zu. An den Himmel gerichtete Gebete helfen auch, mit Schwierigkeiten fertig zu werden. Mit Hilfe des aufrichtigen Glaubens wird es Ihnen leichter fallen, für das Wohl Ihrer Familie zu arbeiten und im Herbst eine ausreichende Menge Getreide zu ernten.

Beliebt nach Thema