Nützliche Eigenschaften von Wacholder und sein Anwendungsbereich
Nützliche Eigenschaften von Wacholder und sein Anwendungsbereich
Anonim

Wacholder kann mit allen Amuletten kombiniert werden, da der Schutz seine Hauptaufgabe ist. Zum Beispiel kann es die Wirkung von Donnerstagssalz verstärken, genauso wie Salz selbst die Eigenschaften von Wacholder verbessern kann.

Die wichtigsten heilenden Eigenschaften von Wacholder

Sowohl zur Behandlung als auch zum Schutz und zur Unterstützung bei der Magie werden die Zweige einer Pflanze mit Früchten verwendet. Sie können separate Zweige oder Früchte separat verwenden. Die Beeren werden in der ersten Herbsthälfte geerntet. Es wird darauf hingewiesen, dass getrocknete Beeren ihre vorteilhaften Eigenschaften mehrere Jahre lang nicht verlieren.

Die Pflanze selbst lebt sehr lange. Wenn Sie also Beeren pflücken oder Zweige schneiden, können Sie sich an den Standort der Pflanze erinnern. Auch die Äste trocknen aus, aber mit ihnen muss man vorsichtiger umgehen, da alle nützlichen Stoffe hauptsächlich in Nadeln enthalten sind.

Wacholder enthält viel Ascorbinsäure. Beeren enthalten Zucker, Harze, Pektine und nützliche organische Säuren. Ätherisches Öl aus Wacholderbeeren hat eine harntreibende, stärkende Wirkung. Das Trinken einer Abkochung von Beeren hilft, den Körper als Ganzes zu stärken. Ein Aufguss aus Beeren und ätherischem Öl wird auf die Haut aufgetragen, um Trockenheit zu lindern.

Wacholder regt auch den Appetit an, hilft bei Problemen mit den Atemwegen und dem Magen-Darm-Trakt.… Es ist sehr wichtig, sich an Kontraindikationen zu erinnern, da die Pflanze nicht nach Belieben eingenommen werden kann. Es kann leicht schaden, wenn es gedankenlos zu Abkochungen hinzugefügt oder auf andere Weise eingenommen wird.

Diese Pflanze ist ein Assistent für esoterische Experten und gewöhnliche Menschen, die ihre Kraft nutzen möchten. Neben all den oben aufgeführten Effekten riecht diese Pflanze auch lecker, so dass sie verwendet werden kann um eine angenehme Atmosphäre im Haus zu schaffen.

Die Verwendung von Wacholder in der Magie

In der Antike symbolisierte der Wacholder die Unendlichkeit der Seele und ihre Ewigkeit. Das die Pflanze schmückte viele Grabstätten oder Tempel, Orte für religiöse Riten und Opferrituale.

Es wurde geglaubt, dass je höher die Wacholderzweige im Haus sind, desto besser… Die Tradition, sie selbst an die Decke zu hängen, ist bis in unsere Tage gekommen. Es wird vermutet, dass es verscheucht böse Geister und verbessert im Allgemeinen die Energie des Hauses.

Wacholder in der Antike wurde genommen ein Haus ausräuchern, in das eine neue Familie eingezogen ist… Die Begasung wurde unmittelbar nach dem Bau eines neuen Hauses durchgeführt. Das reinigte nicht nur die Luft, sondern vertrieb auch böse Geister. Das Ausräuchern des Zimmers kann helfen, den Brownie zu beruhigen… Wenn er anfängt, Sie im Schlaf zu ersticken oder Geschirr zu klappern, Haustiere zu stampfen und zu erschrecken, begasen Sie den Raum mit Wacholder.

Nützlich zum Chakren öffnen und Energie stärken Nehmen Sie ein Bad mit ätherischem Öl dieser Pflanze. Solche Bäder helfen, sich nach harten Arbeitstagen und starker körperlicher Anstrengung zu erholen.

Zünde deine Wacholderöllampen regelmäßig an, während du arbeitest, damit du müde und positiv und motiviert bleibst.… Diese Pflanze wird in Zeremonien und Ritualen verwendet, einschließlich der mächtigsten. Es hat viele Eigenschaften und Verwendungszwecke, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Wacholder mit Vorsicht verwendet werden muss.

Schließlich ist es erwähnenswert, dass mit Wacholder eine einfache energetische Reinigung durchgeführt werden kann. Dazu brauchst du auch Salz. Die Experten der Website haben Ihnen bereits erklärt, wie Sie diese Reinigung selbst durchführen können, und zwar auf zwei verschiedene Arten.

Beliebt nach Thema