Liebeszauber für die Menstruation
Liebeszauber für die Menstruation
Anonim

Merkmale des Liebeszaubers auf Menstruationsblut

Liebeszauber sind anders. Liebeszauber für die Menstruation bezieht sich auf "schwarze Liebeszauber", da weiße Magie in der Regel keine mit Blut verbundenen Rituale praktiziert. Einerseits ist eine solche Zeremonie sehr effektiv, andererseits aber auch äußerst gefährlich. In Bezug auf die Stärke des Aufpralls ähnelt es dem bösen Blick oder Schaden.

Liebeszauber auf Blut, auch wenn es gewöhnlich ist, haben in der Regel eine starke Wirkung, aber die Rückkehr von ihnen kann stark sein. Bevor Sie einen geliebten Menschen verzaubern, müssen Sie daher ernsthaft nachdenken und herausfinden, was dies drohen könnte.

Die Folgen eines Liebeszaubers auf die Menstruation

Ein auf diese Weise verzauberter Mann verbindet sich auf Körperebene mit einer Frau. Er wird sie begehren, sexuelle Anziehung verspüren und den Kopf verlieren, wenn die Verzauberte nicht in der Nähe ist. Dies liegt daran, dass solche Einflüsse das untere Chakra aktivieren, das für die fleischliche Leidenschaft und nicht für die spirituelle Bindung verantwortlich ist. So wird eine Frau praktisch zur Droge für einen Mann.

Der Blutliebezauber muss alle sechs Monate oder besser - jeden Monat erneuert werden. Andernfalls lässt die Wirkung nach und der Mann kann Ekel entwickeln. Zum Beispiel wird es so aussehen, als ob das einst geliebte Mädchen nach rohem Fleisch riecht. Der Grund dafür ist ein unbewusster Versuch, sich vor einem Liebeszauber zu schützen, denn tatsächlich zwingt er dem Verzauberten seine Leidenschaft auf und beraubt ihn seines eigenen Willens.

bild

Es ist sehr schwierig, auf diese Weise langfristige Beziehungen aufzubauen. Zum einen wegen der kurzfristigen Wirkung des Rituals – schließlich muss es immer aktualisiert werden. Zweitens ändert sich das Verhalten eines Mannes mit einem von außen unterdrückten Bewusstsein stark. Er kann eifersüchtig, sogar aggressiv werden, wobei geheime Wünsche hervorbrechen, da die unteren Chakren eines Mannes unter starkem Einfluss stehen. Eine ziemlich häufige Folge ist Alkoholismus, insbesondere wenn der Liebeszauber unter Beteiligung von alkoholischen Getränken durchgeführt wurde. Störungen der Sexualität können schließlich zu Problemen mit dem Fortpflanzungssystem, Impotenz bei Männern und Unfruchtbarkeit bei Frauen führen. Geschieht dies nicht, kann der Rückstoß die nächste Generation treffen und muss mit Hilfe eines Spezialisten beseitigt werden.

Wie man einen Liebeszauber für deine Periode macht

Die Technik eines solchen Liebeszaubers ist ganz einfach. Menstruationsblut - ein paar Tropfen reichen aus, aber ihre Anzahl sollte ungerade sein - Sie müssen etwas zu einem Getränk hinzufügen und es Ihrer Geliebten geben. Wenn die Abwehrkräfte eines Mannes nicht sehr stark sind, lässt die Wirkung nicht lange auf sich warten und Verhaltensänderungen können recht schnell bemerkt werden. Worte beim Hinzufügen von Blut sind nicht erforderlich, aber je mehr Sie das Ergebnis wünschen, desto stärker wird der Liebeszauber. Sie müssen selbstbewusst sein, sich einen Mann als Ihren eigenen vorstellen, Ihre Wünsche visualisieren, sie klar formulieren oder sogar laut aussprechen.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Mann mit Blut zu verhexen, denken Sie daran, dass Sie für die Konsequenzen verantwortlich sind, da dies eine ernsthafte Störung von Destiny darstellt. Führen Sie ein solches Ritual nicht an Ihrem Ehemann durch - in diesem Fall ist es besser, auf andere Methoden zurückzugreifen. Sei glücklich in der Liebe

Beliebt nach Thema