Inhaltsverzeichnis:

Geldbaum: wie man ihn pflegt, um Geld ins Haus zu locken
Geldbaum: wie man ihn pflegt, um Geld ins Haus zu locken
Anonim

Eine dicke Frau wird Geldbaum genannt. Für viele Völker wird diese Zimmerpflanze mit Gewinn und finanziellem Reichtum in Verbindung gebracht. In der chinesischen Philosophie zum Beispiel ist der Geldbaum mit magischen Eigenschaften ausgestattet, die verwendet werden können, um Geld ins Haus zu locken.

Heute ist der Bastard eine der häufigsten Zimmerpflanzen. Es ist in fast jedem Haushalt zu finden. Aber leider bringt dies nicht jedem Geldglück, denn der Geldbaum erfordert besondere Sorgfalt. Denken Sie daran, dass diese Pflanze ungewöhnlich ist, was bedeutet, dass auch die Herangehensweise daran ungewöhnlich sein sollte.

Geldbaum: Pflege- und Wartungsregeln

Wenn Sie möchten, dass eine dicke Frau Geld in Ihr Zuhause zieht, sollten Sie die Grundregeln für die Pflege kennen.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Geldbaum zu kaufen, versuchen Sie, den kleinsten Spross zu wählen. Je kleiner die Pflanze, desto wahrscheinlicher wird es Ihnen Geld bringen. Wenn Sie einen bereits gewachsenen Baum nehmen, hat er keine energetische Verbindung zu Ihnen, da er von einer anderen Person angebaut wurde.

Es ist besser, gar keinen Geldbaum zu kaufen, sondern einen Spross aus dem Hause erfolgreicher Menschen zu nehmen. Eine so dicke Frau wird im Voraus mit Geldenergie aufgeladen und kann am aktivsten Finanzen anziehen.

Es ist zwingend erforderlich, einen Geldbaum in einen neuen Topf zu pflanzen. Es ist gut, wenn es rot ist. Rot ist ein Symbol für Entwicklung, Bewegung und Aktivität. Die Stärke dieser Farbe wirkt sich positiv auf das Wachstum des Geldbaums aus. Sie müssen eine Fünf-Rubel-Münze in den Wurzeln der dicken Frau vergraben.

Wohin mit dem Geldbaum

Es ist nicht möglich, überall einen Geldbaum zu halten. Wohnzimmer und Flur sollten bevorzugt werden. In diesen Räumen ist die Geldenergie am aktivsten. Wo genau soll die Pflanze platziert werden? Hierzu gibt es keine besonderen Regeln. Hauptsache, die dicke Frau steht nicht neben Elektro- und Haushaltsgeräten. Sie können diese Pflanze nicht neben einen Fernseher, ein Radio, ein Telefon usw. stellen, da sie keine Geldenergie an die Pflanze übertragen.

Die Pflege eines Geldbaums umfasst nicht nur das notwendige Gießen und Füttern, sondern auch besondere magische Aktionen, die dieser Pflanze eine ungewöhnliche Kraft verleihen.

Jeden Mittwoch müssen Sie sich dem Geldbaum nähern und mit ihm über Ihre Wünsche und Bedürfnisse sprechen. Es sollte alles wissen, was Sie wollen. Sprechen Sie höflich mit Ihrer Pflanze und danken Sie ihr für Ihren Erfolg.

Nehmen Sie nach jedem Gehalt eine Münze vom erhaltenen Betrag und legen Sie sie in eine Untertasse neben die Blume.

Wenn Sie den Geldbaum gießen, wischen Sie die Blätter ab und zählen Sie sie. Stellen Sie sich in diesem Moment vor, dass die Blätter dieser Pflanze Goldmünzen sind.

Feng Shui Geldbaum: So machen Sie ihn selbst

Es gibt eine weitere Möglichkeit, mit Hilfe des Geldbaums reich zu werden. Dazu benötigen Sie keine dicke Frau, sondern einen handgefertigten Geldbaum. Nehmen Sie ein paar Äste von einem beliebigen Baum und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Hängen Sie Scheine, Münzen oder Goldschmuck an improvisierte Äste und fertig ist Ihr Feng Shui Geldbaum. Ein solcher Baum erfordert natürlich keine besondere Pflege, er wird einfach zu einem Symbol für Reichtum und finanziellen Erfolg. Dieser Baum ist wie der Bastard in der Lage, Geld anzuziehen, aber der Aufwand damit ist viel geringer. Es gibt nur eines: Diese künstliche Pflanze wird Ihnen nur helfen, reich zu werden, wenn Sie ihre Blätter regelmäßig wechseln und das Geld, das daran hing, sofort ausgegeben wird.

Wir hoffen, Sie fanden unsere Tipps zur Pflege von Geldbäumen hilfreich. Und damit der finanzielle Erfolg immer bei Ihnen ist, vergiss nicht, die Tasten zu drücken und

Beliebt nach Thema